FANDOM


in Weißes Loch ist ein hypothetisches astronomisches  Objekt, das sich als das Gegenteil eines schwarzes lochs darstellt. Es stößt Masse aus und es ist unmöglich, den Ereignishorizont von Außen nach Innen zu durchqueren, da dazu eine höhere Geschwindigkeit als lichtgeschwindikgeit nötig wäre.

Es gibt einige Annahmen und Folgerungen aus diesem Umstand. Eine Überlegung ist die, dass es sich bei den Lösungen um entgegengesetzt zur Zeitachse ablaufende Schwarze Löcher handelt. Eine weitere Vorstellung besagt, dass ein Schwarzes Loch und ein Weißes Loch zusammen ein wurmloch bilden. Demnach würde man, wenn man in ein schwarzes Loch fällt, in einem anderen Teil des Universums, oder vielleicht sogar in einem anderen Universum, aus einem weißen Loch ausgestoßen werden. Auch der urknall könnte als ein Weißes Loch bzw. als Folge seiner Existenz angesehen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.