FANDOM


Stub Dieser Artikel ist ein Stub. Wenn du dich mit Jungfrau auskennst, dann kannst du dem Universum Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Wenn du dann denkst, das dieser Artikel groß genug und kein Stub mehr sein kann , dann entferne diese Vorlage bitte.

300px-Virgo constellation map

Jungfrau

Jungfrau (lat.: Virgo abk. Vir) ist ein Sternbild am Nachthimmel, welches nachts am Frühlingshimmel zu betrachten ist. Der Hauptstern ist Spica, welcher Teil des Frühlingsdreiecks ist. Es ist nach der Wasserschlange das flächenmäßig größte Sternbild. Durch die Jungfrau verlaufen sowohl der Himmelsäquator und die Ekliptik und schneiden sich dort. Dieser Schnittpunkt markiert den Herbstanfang. Die Sonne durchquert vom 16. September bis zum 31. Oktober. Des weiteren ist die Jungfrau ein Sternbild des Tierkeiszeichen.

256px-VirgoCC

Sternbild Jungfrau, wie man es am Nachthimmel erkennt.

Astronomische ObjekteBearbeiten

Im Sternbild Jungfrau existieren einige astronomische Objekte, die hier aufgelistet sind:

  • der Virgo-Galaxienhaufen - eine riesige Ansammlung von mehr als 2000 Galaxien der 60 Millionen Jahre weit entfernt ist
  • die Galaxie M87 - eine elliptische Riesengalaxie, welche zum Virgo-Galaxienhaufen gehört
  • der Sombrero-Nebel - eine elliptische Spiralgalaxie, welche eine durch ihren ausgeprägten Bauch und die Äquatorialscheibe aussieht wie ein breiter Hut
  • der Quasar 3C273

MythologieBearbeiten

Folgt

Das Tierkreiszeichen JungfrauBearbeiten

Folgt

NachbarsternbilderBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Slawik E./Röser M. Der Sternenhimmel. Eine fotografische Reise zu Tierkreis- und Sternbildern', Köln: Honos Verlag Gmbh

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.