FANDOM


der bärenhüter ist ein helles sternenbild im nördlichen himmel des äquators,nahe beim grossen bären.

der bärenhüter hat ausergewöhnlich viele doppel-sterne von denen einige auch mit dem feldstecker gut erkennbar sind.sternenhaufen und sternennebel hat das sternenbild aber dafür kaum.

allgemeinesBearbeiten

Der Bärenhüter ist ein auffälliges Sternbild am frühlings- und sommerhimmel. Seine Figur stellt eine etwas gekrümmte Mannesfigur dar, deren Hauptsterne 1. bis 3. Größe an einen Kinderdrachen oder eine große Eistüte erinnern.

Er steht zwischen dem herkules und der jungfrau. Um ihn zu finden, kann man sich am Großen Wagen ( grosser bär ) orientieren. Wenn man den bogen der Deichselsterne verlängert, gelangt man zu dem auffällig rötlichen arktur, dem hellsten Stern des Bärenhüters und zweithellsten des Nordhimmels.

Der nördliche Teil ist in den mittleren Breiten zirkumpolar.

er hat drei meteor-ströme:quadrantiden,alpha-bottiden und juni-bootiden.

wichtige sterneBearbeiten

arktur

izar

mufrid

seginus

merga

das sind nicht alle sterne von bärenhüter !